Außenansicht straßenseitig Außenansicht straßenseitig Außenansicht Tiefgarage Außenansicht Tiefgarage Außenansicht Eingangsbereich Eingangsbereich Flur - Erdgeschoss Flur - Erdgeschoss Wohnraum 1 - Erdgeschoss Wohnraum 1 - Erdgeschoss Wohnraum 2 - Erdgeschoss Wohnraum 2 - Erdgeschoss Küche - Erdgeschoss Küche - Erdgeschoss Treppe (EG - 1.OG) Flur - 1.Obergeschoss Wohnraum 3 - 1.Obergeschoss Wohnraum 3 - 1.Obergeschoss Wohnraum 4 - 1.Obergeschoss Zimmer - 1.Obergeschoss Ansicht Hof - 1.Obergeschoss Treppe (1.OG - 2.OG)  - 2.Obergeschoss WC - 2.Obergeschoss Flur - 2.Obergeschoss Flur - 2.Obergeschoss Wohnraum 5 - 2.Obergeschoss Wohnraum 6 - 2.Obergeschoss Dachboden Kellerzugang Tiefgarage - Keller Hofbereich - Terrasse Hofbereich - Garten Hofbereich - Schuppen Hofbereich - Schuppen Außenansicht hofseitig
Kaufpreis
159.000,00 €
Grundstücksfläche
224 m²
Gesamtfläche
122 m²
Zimmer
6

gemütliches Eigenheim in ruhiger Reihenhaussiedlung

Straße
Pestalozzistraße 83
Ort
02826 Görlitz
Parkplatz
Tiefgarage
Balkon/Terrasse
Ja
Keller
Ja
Garten
Ja
Haustiere erlaubt
keine Angabe

Immobilie

Baujahr
1920
Grundstücksfläche
224 m²
Gesamtfläche
122 m²
Zimmer
6
Schlafzimmer
4
Badezimmer
1
Etagen
3
Objektzustand
Renovierungsbedürftig
Letzte Modernisierung
1994

Kosten

Kaufpreis
159.000,00 €
Courtage
7,14 % inkl. MwSt

Energiewerte und Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Baujahr der Anlage
2018
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Energieausweis-Erstellungsdatum
ab 01. Mai 2014
Energieausweis-Gültigkeitsdatum
31.07.2027
Energieeffizenzklasse
G
Beschreibung

Dieses im letzten Jahrhundert erbaute Einfamilienhaus liegt in einer wenig befahrenen Reihenhaussiedlung in der Görlitzer Südstadt. Das Objekt besteht aus einem Kellergeschoss mit Tiefgaragenzufahrt, drei Vollgeschossen als Wohn- und Nutzfläche und einem Spitzboden. Hofseitig ist das Gebäude von einer kleinen Terrasse und einem begrünten Garten mit Schuppengebäude begrenzt.

Die Immobilie ist als Massivbau errichtet und schließt mit einem frisch gedeckten (2018) Satteldacht ab. Verbaut sind Kunststofffenster mit Wärmedämmverglasung BJ 1994. Die Inneneinrichtung ist unrenoviert und teilweise saniert. Das Einfamilienhaus ist medial voll erschlossen. Frischwasser, Abwasser, Strom, Gas, Telefonie und Internet sind jeweils vorhanden und nutzbar.

Das Objekt verfügt über eine angesehene Lage. Durch die Nähe zu Schulen, Einkaufsmöglichkeiten und dem ÖPNV ist es perfekt für Familien und Familienplanung geeignet.

Ausstattung

Das Objekt besteht aus einem Kellergeschoss mit straßenseitiger Tiefgaragenzufahrt, drei Vollgeschossen als Wohn– und Nutzfläche und einem Spitzboden.

Im Kellergeschoss befindet sich neben der Tiefgarage ein Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss und der zentralen Gasheizungsanlage. Die Anlage ist teilweise installiert, aber noch nicht in Betrieb genommen (BJ 2018). Von da aus gelangt man über eine Treppe ins Erdgeschoss in den zentralen Flur– und Eingangsbereich. Hofseitig befindet sich hier die kleine, ausbaufähige Küche, die gleichzeitig Zugang zum Hof bietet. Hof- und straßenseitig befindet sich jeweils ein großer Wohn- und Schlafraum. Über die Treppe im Flurbereich erreicht man das 1.Obergeschoss. Hier gehen vom Flur aus zwei weitere Wohnräume (einer hof– und einer straßenseitig), das Hauptbad mit Eckbadewanne, WC, Waschtisch sowie ein kleiner Abstellraum mit Fenster ab. Weiter im 2.Obergeschoss befinden sich neben einem großräumigen Flurbereich mit Zugang zum Spitzboden, zwei weitere kleine Wohn– und Schlafräume sowie eine Kammer, die durch Trockenbauwände abgetrennt sind und umgebaut oder vergrößert werden können.

Die Räumlichkeiten sind alle unrenoviert. In den letzten Monaten wurden teilweise moderne elektrischen Leitungen verlegt und die Wände verputzt. Die Fußböden bestehen größtenteils aus älterer Auslegware. Insgesamt bedürfen die Räume einer renovierungstechnischen Instandsetzung.

Lage

Die Immobilie liegt zwischen der Görlitzer Südstadt und dem Stadtteil Rauschwalde in einer wenig befahrenen Einbahnstraße. Im direkten Umfeld befinden sich die Melanchthon Grund– und Oberschule, eine Kindertagesstätte, ein Sportplatz, eine betreute Wohnanlage vom DRK und auch kleinere Geschäfte für den alltäglichen Bedarf (Bäcker, Fleischer, Kiosk, Postfiliale, Friseur uvm.).

Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sind ebenfalls in fußläufiger Umgebung. Die Straßenbahn ist im Bereich der Büchtemannstraße sowie der Stadtbus im Bereich der Reichertstraße in etwa fünf Gehminuten zu erreichen. Dadurch gelangt man auf kurzem Weg ins Stadtzentrum, zum Görlitzer Bahnhof, in die malerische Altstadt oder entgegengesetzt zum Hausberg, der Landeskrone, oder zum Berdorfer See im Süden.

Vom Bahnhof aus verkehren regionale und überregionale Züge nach Zittau, Dresden, Cottbus und bis in die Nachbarrepublik Polen.

Insgesamt kann der Standort des Objektes als sehr gut angesehen werden. Einerseits profitiert man von der Nähe zu Schulen, Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sowie Einkaufsmöglichkeiten und sonst. geschäftliche Einrichtungen. Andererseits liegt das Objekt in einer verkehrsarmen, ruhigen Wohnlage mit nahezu familiärem Wohnumfeld.

Mathias Krahl
Ansprechpartner
Herr Mathias Krahl
Telefonnummer
Handynummer
E-Mail-Adresse
Straße
Hospitalstraße 36
Ort
02826 Görlitz