Scheidungsimmobilie – Was gilt es zu beachten

Return to all

„Die Scheidung stammt wahrscheinlich aus derselben Zeit wie die Ehe, ich glaube trotzdem, daß die Ehe einige Wochen älter ist.“   (Voltaire, 1694 – 1778)

Die Scheidungsimmobilie ist ein Thema, dass unsere Verkaufsabteilung immer wieder beschäftigt. Wir zeigen Ihnen, was Sie im Falle einer Scheidung mit Ihrer gemeinsamen Immobilie beachten müssen und wie wir von F.T. Immobilien –  als Partner für den Immobilienverkauf – Sie unterstützen.

Scheidung ist ein Thema das unweigerlich zu unserer Lebenswelt gehört und wie man dem Zitat des französischen Philosophen Voltaire entnehmen kann, ist es ein Thema, dass schon lange Bestand hat. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass wir heutzutage anders mit der Scheidung umgehen. Und doch gehen meist viele bedeutende Entscheidungen damit einher:

Was machen wir mit dem Haus bzw. den Immobilien?  Klären wir das selbst oder nehmen wir uns einen Anwalt? Wird im beiderseitigen Einverständnis verkauft oder muss einer den anderen „auszahlen“?

Und wenn minderjährige Kinder mit dranhängen, wird es in der Regel noch komplizierter.

Von 2011 bis 2018 zeigte die Scheidungsquote in Deutschland eine deutliche rückläufige Entwicklung. Seit 2019 steigt sie wieder. Und es gibt Stimmen, die davon ausgehen, dass die Corona-Jahre die Scheidungsrate weiter in die Höhe schnellen lässt. In 2020 betrug die Quote 38,5 Prozent, d.h. auf drei Ehen folgte rechnerisch ca. eine Scheidung. Die meisten Scheidungen gingen von Paaren aus, die mindestens 26 Jahre miteinander verheiratet waren. Die durchschnittliche Ehedauer in Deutschland lag zuletzt bei 14,8 Jahren.

Scheidungsimmobilie
Quelle: Statista.com

 

 

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie eine Scheidungsimmobilie verkaufen?

Im Falle einer Scheidung klären die Ehepartner zunächst, wem das Haus gehört. Steht nur ein Partner im Grundbuch, besitzt er oder sie das Gebäude. Schwieriger wird es, wenn beide Ehepartnern Eigentümer der Immobilie sind. Ein Ehevertrag klärt bereits vor der Hochzeit alle wichtigen Belange. Dazu gehört die Frage, was mit den einzelnen Vermögensgegenständen nach einer Trennung passiert.

Besteht kein Ehevertrag, entsteht nach der Eheschließung eine sogenannte Zugewinngemeinschaft. Dabei bleibt das Vermögen der einzelnen Partner während der Ehe getrennt. Das gilt jedoch nicht für den gemeinsam erworbenen Besitz. Dazu gehören auch Immobilien und Grundstücke. Im Falle einer Trennung erfolgt die Aufteilung aller Werte unter Berücksichtigung des Zugewinns. So gehören nach der Scheidung jedem Ehepartner 50 Prozent des gemeinsamen Hab und Guts. Um dieses gerecht aufzuteilen, bleibt oft nur der Verkauf des Hauses.

  Tipp: Zum Vereinfachen des gerichtlichen Scheidungsverfahrens vereinbaren viele Ehepartner nachträglich eine Scheidungsfolgenvereinbarung, die die Aufteilung der Vermögenswerte klärt.

Was passiert mit der Finanzierung?

Die meisten Hausbesitzer zahlen über viele Jahre einen Kredit für ihr Eigentum ab. Nach der Veräußerung müssen beide Ehepartner die Restschuld aus dem Erlös des Verkaufs begleichen, sofern beide den Kreditantrag unterzeichneten. Wichtig ist, dass Sie sich vorab darüber informieren, ob im Falle einer vorzeitigen Ablösung eine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt. Optional übernimmt der Ehepartner die weitere Tilgung, der den Vertrag unterzeichnete. Sind die Gebühren für die vorzeitige Ablösung zu hoch, kann es sich lohnen, wenn beide Partner den Kredit weiterhin bedienen.

Sie können sich nicht einigen? Dann lässt sich eine Teilungsversteigerung nicht vermeiden. Diese muss ein Ehegatte beim zuständigen Amtsgericht beantragen. Die Behörde informiert den anderen Ehepartner über den Antrag. Erhebt dieser innerhalb von zwei Wochen keinen Einspruch, kommt es zur öffentlichen Zwangsversteigerung. Bei dieser erhält die Person mit dem höchsten Gebot den Zuschlag. Oftmals liegt das Angebot weit unter dem tatsächlichen Marktwert. Dadurch entstehen Ihnen finanzielle Nachteile. Hinzu kommen die zusätzlichen Kosten für das Gericht und den Sachverständigen. Daher ist es wichtig, dass sie sich von Anfang an auf den gemeinsamen Verkauf einigen.

 

Wie läuft der Hausverkauf nach der Scheidung ab?

Bei einer Scheidung sollten Sie zunächst den Wert des Hauses bestimmen. Ausschlaggebend dafür sind die Lage des Objektes und der bauliche Zustand. Um den aktuellen Immobilienwert zu schätzen, beauftragen Sie einen Experten, der eine verlässliche Beurteilung abgibt. Eine professionelle Immobilienagentur unterstützt Sie bei allen Fragen rund um den Verkauf der Immobilie. Dabei greift sie auch auf Fachpersonal aus den Bereichen Recht und Finanzen zurück, das bei schwierigen Fällen beratend zur Seite steht.

Die Immobilienagentur entwickelt für Sie eine individuelle Vermarktungs- und Verkaufsstrategie, die, wenn möglich, die Wünsche beider Scheidungspartner berücksichtigt. Sie erstellt ein aussagekräftiges Exposé, schaltet Anzeigen auf Verkaufsplattformen und setzt verschiedene Werbemaßnahmen ein, um den Vertrieb anzukurbeln. Die Agentur übernimmt die Käufersuche, den Kontakt zu den Interessenten und die Vertragsverhandlungen. Sie kümmert sich um die Beauftragung des Kaufvertrags und begleitet Sie beim abschließenden Notartermin, um den Verkauf zu beurkunden.

 

Verkauf Ihres Trennungsobjekts über F.T. Immobilien

Am Ende einer Ehe stehen viele Paare vor der Herausforderung, den gemeinsamen Besitz aufzuteilen. Sie müssen sich mit zahlreichen Fragen auseinandersetzen, die beide Parteien oftmals überfordern. Auch ist man nicht immer einer Meinung. Dann ist es ratsam, einen erfahrenen, neutralen Makler zurate zu ziehen, der sich mit dem Verkauf von Immobilien nach der Scheidung auskennt. FT Immobilien ist Ihr vertrauenswürdiger Partner in Görlitz. Die Agentur besitzt einen prall gefüllten Pool an Kaufinteressenten, die einen schnellen Verkauf Ihrer Scheidungsimmobilie ermöglichen. Der Anbieter übernimmt die komplette Betreuung einschließlich der Beschaffung fehlender Unterlagen und Dokumente. Er ermittelt den Wert Ihrer Immobilie, berät zu Kaufverträgen und begleitet Sie zu Bank- und Notarterminen. Das Unternehmen überzeugt mit einem zielgruppengenauen Marketing. Es besitzt gute Kontakte zu Kapitalanlegern und vereinbart mit Interessenten realistische, digitale Besichtigungen im Internet. Auf diese Weise finden die Mitarbeiter schnell interessierte Käufer, um Ihre Immobilie wertbringend zu veräußern.

 

Ihr Ansprechpartner für den Verkauf:

 

Mathias Krahl – Verkaufsleiter bei F.T. Immobilien

Zum Verkauf stehende Wohnimmobilien:

Einfamilienhaus in Görlitzer 1A-Lage 02827 Görlitz, Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in Görlitzer 1A-Lage

02827 Görlitz, Einfamilienhaus
Objekt ID:
46667
Zimmer:
5
Wohnfläche ca.:
120 m²
Gesamtfläche ca.:
232 m²
Grund­stück ca.:
1.032 m²
Verfügbar ab:
15.09.2022
Kaufpreis:
324.000 EUR
Kapitalanlage – Zweifamilienhaus in Beiersdorf 02736 Beiersdorf, Mehrfamilienhaus

Kapitalanlage – Zweifamilienhaus in Beiersdorf

02736 Beiersdorf, Mehrfamilienhaus
Objekt ID:
46060
Zimmer:
6
Wohnfläche ca.:
230 m²
Gesamtfläche ca.:
230 m²
Grund­stück ca.:
1.470 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
15.09.2022
Kaufpreis:
289.000 EUR
kleine Eigentumswohnung in der Nikolaivorstadt – RESERVIERT! 02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung

kleine Eigentumswohnung in der Nikolaivorstadt – RESERVIERT!

02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung
Objekt ID:
45849
Zimmer:
1
Wohnfläche ca.:
35 m²
Gesamtfläche ca.:
35 m²
Verfügbar ab:
17.08.2022
Kaufpreis:
43.000 EUR
2-Raum-Kapitalanlage in der Nikolaivorstadt 02826 Görlitz, Etagenwohnung

2-Raum-Kapitalanlage in der Nikolaivorstadt

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
45847
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
59 m²
Gesamtfläche ca.:
59 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
17.08.2022
Kaufpreis:
47.000 EUR
kleine Kapitalanlage im Görlitzer Umland 02829 Markersdorf, Etagenwohnung

kleine Kapitalanlage im Görlitzer Umland

02829 Markersdorf, Etagenwohnung
Objekt ID:
45407
Zimmer:
1
Wohnfläche ca.:
39 m²
Gesamtfläche ca.:
39 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
24.08.2022
Kaufpreis:
42.000 EUR
Zwei Eigentumswohnungen als Kapitalanlagen-Paket! 02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung

Zwei Eigentumswohnungen als Kapitalanlagen-Paket!

02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung
Objekt ID:
44461
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
41 m²
Gesamtfläche ca.:
41 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
08.08.2022
Kaufpreis:
47.000 EUR
Zwei Eigentumswohnungen als Kapitalanlagen-Paket! 02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung

Zwei Eigentumswohnungen als Kapitalanlagen-Paket!

02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung
Objekt ID:
44458
Zimmer:
3
Wohnfläche ca.:
72 m²
Gesamtfläche ca.:
72 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
08.08.2022
Kaufpreis:
67.000 EUR
3-Raum-Kapitalanlage in Südstadtlage! 02826 Görlitz, Etagenwohnung

3-Raum-Kapitalanlage in Südstadtlage!

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
44553
Zimmer:
3
Wohnfläche ca.:
84 m²
Gesamtfläche ca.:
84 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
08.08.2022
Kaufpreis:
68.000 EUR
Zweifamilienhaus mit idyllischem Garten 02826 Görlitz, Einfamilienhaus

Zweifamilienhaus mit idyllischem Garten

02826 Görlitz, Einfamilienhaus
Objekt ID:
40094
Zimmer:
8
Wohnfläche ca.:
240 m²
Gesamtfläche ca.:
240 m²
Grund­stück ca.:
1.775 m²
Verfügbar ab:
01.06.2022
Kaufpreis:
376.000 EUR
Hochwertige Eigentumswohnung am Wilhelmsplatz 02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung

Hochwertige Eigentumswohnung am Wilhelmsplatz

02826 Görlitz, Erdgeschosswohnung
Objekt ID:
43483
Zimmer:
4
Wohnfläche ca.:
150 m²
Gesamtfläche ca.:
150 m²
Verfügbar ab:
02.08.2022
Kaufpreis:
409.000 EUR
2-Raumwohnung in Zentrumslage mit Terrasse 02826 Görlitz, Etagenwohnung

2-Raumwohnung in Zentrumslage mit Terrasse

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
34763
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
49,50 m²
Gesamtfläche ca.:
49,50 m²
Verfügbar ab:
10.03.2022
Kaufpreis:
72.000 EUR
Über den Dächern der Südstadt – Kapitalanlage mit Aussicht (RESERVIERT!) 02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung

Über den Dächern der Südstadt – Kapitalanlage mit Aussicht (RESERVIERT!)

02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung
Objekt ID:
40114
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
76 m²
Gesamtfläche ca.:
76 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
15.06.2022
Kaufpreis:
66.000 EUR
2-Raum-Kapitalanlage im Gründerzeithaus 02826 Görlitz, Etagenwohnung

2-Raum-Kapitalanlage im Gründerzeithaus

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
40138
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
54 m²
Gesamtfläche ca.:
54 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
15.06.2022
Kaufpreis:
52.000 EUR
Wohnen in Zentrumslage – RESERVIERT (!) 02826 Görlitz, Etagenwohnung

Wohnen in Zentrumslage – RESERVIERT (!)

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
38568
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
52 m²
Gesamtfläche ca.:
52 m²
Verfügbar ab:
17.05.2022
Kaufpreis:
55.000 EUR
2-Raum-Wohnung im Zentrum zur Selbstnutzung – VERKAUFT! 02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung

2-Raum-Wohnung im Zentrum zur Selbstnutzung – VERKAUFT!

02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung
Objekt ID:
34486
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
50 m²
Gesamtfläche ca.:
50 m²
Verfügbar ab:
11.03.2022
Kaufpreis:
45.000 EUR
preisgünstige Kapitalanlage in Hagenwerder (RESERVIERT!) 02827 Hagenwerder, Erdgeschosswohnung

preisgünstige Kapitalanlage in Hagenwerder (RESERVIERT!)

02827 Hagenwerder, Erdgeschosswohnung
Objekt ID:
38687
Zimmer:
3
Wohnfläche ca.:
58 m²
Gesamtfläche ca.:
58 m²
Verfügbar ab:
18.05.2022
Kaufpreis:
33.000 EUR
Einfamilienhaus am Berzdorfer See 02827 Görlitz OT Tauchritz, Einfamilienhaus

Einfamilienhaus am Berzdorfer See

02827 Görlitz OT Tauchritz, Einfamilienhaus
Objekt ID:
35555
Zimmer:
5
Wohnfläche ca.:
145 m²
Gesamtfläche ca.:
225 m²
Grund­stück ca.:
1.000 m²
Verfügbar ab:
23.03.2022
Kaufpreis:
178.000 EUR
qualitativ Wohnen im gepflegten Mehrfamilienhaus – RESERVIERT(!) 02826 Görlitz, Etagenwohnung

qualitativ Wohnen im gepflegten Mehrfamilienhaus – RESERVIERT(!)

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
37248
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
66,70 m²
Gesamtfläche ca.:
66,70 m²
Verfügbar ab:
26.04.2022
Kaufpreis:
68.000 EUR
Kapitalanlage am Theater (RESERVIERT!) 02826 Görlitz, Etagenwohnung

Kapitalanlage am Theater (RESERVIERT!)

02826 Görlitz, Etagenwohnung
Objekt ID:
37108
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
100 m²
Gesamtfläche ca.:
100 m²
Verfügbar ab:
26.04.2022
Kaufpreis:
81.000 EUR
Einfamilienhaus in Sohland a.d. Spree – VERKAUFT (!) 02689 Sohland a.d. Spree, Einfamilienhaus

Einfamilienhaus in Sohland a.d. Spree – VERKAUFT (!)

02689 Sohland a.d. Spree, Einfamilienhaus
Objekt ID:
32092
Zimmer:
6
Wohnfläche ca.:
188 m²
Gesamtfläche ca.:
215 m²
Grund­stück ca.:
1.200 m²
Verfügbar ab:
02.02.2022
Kaufpreis:
213.000 EUR
Baugrundstück in Markersdorf 02829 Markersdorf OT Gersdorf, Grundstück gemischt genutzt

Baugrundstück in Markersdorf

02829 Markersdorf OT Gersdorf, Grundstück gemischt genutzt
Im Oberdorf 70a
Objekt ID:
31654
Gesamtfläche ca.:
810 m²
Grund­stück ca.:
810 m²
Verfügbar ab:
18.01.2022
Kaufpreis:
35.000 EUR
Mehrfamilienhaus in Zentrumslage mit Potential – VERKAUFT! 02826 Görlitz, Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus in Zentrumslage mit Potential – VERKAUFT!

02826 Görlitz, Mehrfamilienhaus
Objekt ID:
27536
Zimmer:
26
Wohnfläche ca.:
929 m²
Grund­stück ca.:
293 m²
Verfügbar ab:
01.11.2021
Kaufpreis:
498.000 EUR
3-Raumwohnung als Kapitalanlage in 1A City-Lage 02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung

3-Raumwohnung als Kapitalanlage in 1A City-Lage

02826 Görlitz, Dachgeschosswohnung
Objekt ID:
21866
Zimmer:
3
Wohnfläche ca.:
80,50 m²
Verfügbar ab:
29.06.2021
Kaufpreis:
85.000 EUR
4-Raum-Kapitalanlage in Rauschwalde im 1.Obergeschoss 02827 Görlitz, Etagenwohnung

4-Raum-Kapitalanlage in Rauschwalde im 1.Obergeschoss

02827 Görlitz, Etagenwohnung
Helmut-von-Gerlach-Str. 32
Objekt ID:
19326
Zimmer:
4
Wohnfläche ca.:
82 m²
Status:
vermietet
Verfügbar ab:
05.05.2021
Kaufpreis:
61.000 EUR
Mehrfamilienhaus mit Durchfahrt und Grundstück (VERKAUFT!) 02826 Görlitz, Mehrfamilienhaus

Mehrfamilienhaus mit Durchfahrt und Grundstück (VERKAUFT!)

02826 Görlitz, Mehrfamilienhaus
Objekt ID:
19114
Wohnfläche ca.:
642 m²
Grund­stück ca.:
796 m²
Verfügbar ab:
03.05.2021
Kaufpreis:
280.000 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.