Außenansicht straßenseitig Tordurchfahrt Tordurchfahrt Treppenhaus Elektrik Treppenhaus VH Treppenhaus VH Treppenhaus Außentoiletten Treppenhaus Außentoiletten Vorderhaus Ladengewerbe Vorderhaus Ladengewerbe Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Dachboden Vorderhaus Beispielwohnung Vorderhaus Dachboden Vorderhaus Dachboden Vorderhaus Dachboden Vorderhaus Dachboden Vorderhaus Dachboden Verbindungsdurchgang VH - HH Hinterhaus Hofansicht Hinterhaus Hofansicht Hinterhaus Rückseite Hinterhaus Rückseite Hinterhaus 1.OG Hinterhaus 1. OG Hinterhaus 1. OG Hinterhaus 1. OG Hinterhaus 1. OG Hinterhaus 1. OG
Kaufpreis
380.000,00 €
Grundstücksfläche
573 m²
Gesamtfläche
1.255 m²

Wohn- und Geschäftshaus im Herzen von Görlitz

Straße
Salomonstraße 42
Ort
02826 Görlitz
Keller
Ja

Immobilie

Baujahr
1870
Grundstücksfläche
573 m²
Gesamtfläche
1.255 m²
Etagen
4
Objektzustand
Renovierungsbedürftig
Letzte Modernisierung
1975

Kosten

Kaufpreis
380.000,00 €
Courtage
7,14 inkl. MwSt

Energiewerte und Energieausweis

Heizungsart
Ofenheizung
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Holz
Beschreibung

Dieses verlockende Mehrfamilienhaus mit prachtvollem Erker und zierenden Relieffeldern direkt an der Einkaufspromenade Berliner Straße, verlangt nach einem engagierten Investor, um seinen alten Glanz zurück zu erlangen.

Die Immobilie besteht aus einem fünfgeschossigen Vorderhaus mit Gewerbeeinheit im Erdgeschoss und sieben Wohneinheiten in den oberen Stockwerken. Hofseitig ist das Grundstück mit einem viergeschossigen Hinterhaus bestehend aus vier großräumigen Einheiten mit weitreichendem Nutzungspotential bebaut. Beide Gebäude sind unterkellert.

Das Objekt ist aktuell leerstehend und bedarf umfangreicher Sanierungs– und Instandsetzungsmaßnahmen. Mit der Sanierung ist der Anbau von Balkonen und der Einbau eines Fahrstuhls zu empfehlen. Die ehemaligen Gasetagenheizungen wurden stillgelegt. Die Medien Strom, Wasser und Abwasser sind nur als Grundversorgung anliegend, Telefonie und Internet sind nicht angeschlossen.

Die Kombination aus hervorragenden Geschäftsräumlichkeiten und ruhigen Wohnmöglichkeiten, unweit von der geschichtsträchtigen Straßburg-Passage und dem beschaulichen Postplatz, bietet ein umfangreiches Potential, welches sich lohnt zu revitalisieren. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Boutiquen und kleinere Lokalitäten befinden sich direkt vor Ort. Der Hauptbahnhof von Görlitz sowie Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sind fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen.

Kein Energiepass erforderlich nach EnEV § 16 Abs. 5 (Baudenkmal)

Bei Kaufinteresse stellen wir Ihnen gern weitere Unterlagen zur Verfügung.

 

Ausstattung

Das historische Mehrfamilienhaus umfasst fünf Vollgeschosse, ist teilweise unterkellert und verfügt über einen Spitzboden. Das Erdgeschoss dient als Ladengeschäft mit großen Schaufenstern. Die oberen Etagen verfügen über jeweils zwei Wohneinheiten pro Etage. Rückseitig schließt das Gebäude mit einem zweigeschossigen Anbau ab, der direkt mit dem Hinterhaus verbindet.

Die ehemaligen Gasetagenheizungen wurden stillgelegt. Die Grundmedien Strom, Wasser und Abwasser sind nur als Grundversorgung anliegend, Telefonie und Internet sind nicht angeschlossen.

Das Objekt ist aktuell leerstehend und bedarf umfangreicher Sanierungs– und Instandsetzungsmaßnahmen. Dazu zählen unter anderem Fassade, Fenster, Dach sowie Medien (Strom–, Wasserleitungen, Heizung, etc.) und Innenausstattung der Wohnungen. Mit der Sanierung ist der Anbau von Balkonen und der Einbau eines Fahrstuhls zu empfehlen.

 

 

Das ebenfalls stark sanierungs– und instandsetzungsbedürftige Hinterhaus umfasst vier Vollgeschosse und ist vollunterkellert. Rückseitig schließt das Gebäude mit einem bepflanzten Hof ab.

Hauptwasser– und Hauptstromanschlüsse sind vorhanden, jedoch muss das Objekt einer vollständigen Sanierung unterzogen werden. Wie im Vorderhaus sind Haus– Fenster– und Dachsanierungen sowie Erneuerung von Strom– und Wasserleitungen unerlässlich.

Das ehemalige Gewerbegebäude ist ebenfalls leer stehend und bietet ein großes Nutzungspotential. Die weitreichenden, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten können sowohl zu Loft-artigen Wohnungseinheiten umstrukturiert werden, aber auch die Rekonstruktion als Gewerbeeinheiten ist möglich.

 

Lage

Das denkmalgeschützte Mehrfamilienhaus befindet sich auf der Salomonstraße, mit Anbindung zur Berliner Straße. Die Umgebung ist geprägt von traditionellen Gebäuden, wobei jedes seine eigene Geschichte durch Design und Bauart erzählen kann. Der Vorteil durch die nur einseitig zu befahrene Berliner Straße sorgt trotz der zentralen Lage für eine sehr ruhige Wohngegend.

Direkt vor der Haustür kann „Die Tanzende“ bewundert werden, eine bronzene Statue auf dem Springbrunnen der Görlitzer Innenstadt.

Fußläufig sind zahlreiche Restaurants, Cafés, Boutiquen, öffentliche Einrichtungen und kleinere Einzelhandelsgeschäfte verfügbar. Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr sind vor Ort mit Bahnhaltestellen und der Nähe zum Hauptbahnhof vorhanden.

Ein Stück weiter östlich befindet sich der gepflegte und bepflanzte Wilhelmsplatz, auf westlicher Seite liegt nicht weit entfernt der Lutherplatz. Beide Freiflächen laden ganzjährig zum gelegentlichen Spaziergang ein. Umringt von bedeutenden und geschichtsträchtigen Gebäuden ist alles Nötige zum Wohlfühlen und Leben zu Fuß erreichbar.

 

Mathias Krahl
Ansprechpartner
Herr Mathias Krahl
Telefonnummer
Handynummer
Faxnummer
E-Mail-Adresse
Straße
Hospitalstraße 36
Ort
02826 Görlitz