Außenansicht Außenansicht Außenansicht Außenansicht Außenansicht Außenansicht Außenansicht Treppenhaus Treppenhaus Treppenhaus Flur / Eingangsbereich Schlafzimmer Bad Wohnzimmer Küche mit EBK Terrasse Terrasse Terrassenaussicht Terrassenaussicht Terrassenaussicht Terrassenaussicht
Kaufpreis
110.000,00 €
Wohnfläche
75 m²
Zimmer
2 ½

traumhafte Selbstnutzerwohnung in Görlitz-Biesnitz

Straße
Plantagenweg 38
Ort
02827 Görlitz
Einbauküche
Ja
Parkplatz
Carport
Balkon/Terrasse
Ja
Keller
Ja

Immobilie

Baujahr
1820
Wohnfläche
75 m²
Zimmer
2 ½
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Etagen
3
Etage
1
Lage im Gebäude
1.Obergeschoss links
Objektzustand
Gepflegt

Kosten

Kaufpreis
110.000,00 €
Hausgeld
210,00 €
Courtage
6 % zzgl. MwSt

Energiewerte und Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart / wesentliche Energieträger
Gas
Beschreibung

Direkt am Fuße der Landeskrone (Hausberg von Görlitz), im beliebten Stadtteil Biesnitz befindet sich diese traumhafte Liebhaberwohnung.

Die Eigentumswohnung ist Bestandteil eines fast 200 Jahre alten Bauernhauses, welches mit der Jahrtausendwende umfangreich saniert wurde. Die Wohnung umfasst einen Flur / Eingangsbereich, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Dusche und Eckbadewanne inkl. Whirlpoolfunktion, eine Wohnküche mit Einbauküche, eine Abstellkammer und ein großzügig geschnittenes Wohnzimmer mit Zugang zur ca. 36 m² großen Sonnenterrasse (!) mit weitreichendem Blick auf die Stadt. Zur Wohnung gehört weiterhin ein über die Terrasse zugänglicher großer Hobbyraum sowie ein Carportstellplatz und ein Kellerabteil als Nebengelass. Die Immobilie ist in einem gut gepflegtem, nicht frisch renovierten Zustand. Flur, Bad, Küche und Wohnzimmer sind gefliest, das Schlafzimmer ist mit Teppichbelag versehen. Die Wohnung wird ganzflächig durch eine Fußbodenheizung beheizt. Die Eigentumswohnung ist aktuell bewohnt, wird aber zum Sommer 2019 frei.

Das kleine Mehrfamilienhaus mit 4 Eigentumswohnungen befindet sich in 1A-Lage, umgeben von Villengrundstücken und hochwertigen Einfamilienhäusern. In Mitten der Natur, bietet dieses kleine Idyll einen ruhig gelegenen und gemütlichen Wohnkomfort, in einem nahezu einzigartigen Wohnumfeld.

 

Kein Energiepass erforderlich nach EnEV § 16 Abs. 5 (Baudenkmal)

Bei Kaufinteresse stellen wir Ihnen gern weitere Unterlagen zur Verfügung.

 

Ausstattung

Das denkmalgeschützte Vierfamilienhaus wurde ca. 1820 als Bestandteil eines Vierseitenhofes erbaut. Das Objekt besteht aus drei Vollgeschossen und ist in vier Wohneigentumswohnungen aufgeteilt. Anfang der 2000er Jahre wurde die Immobilie umfangreich saniert, u.a. Fassade, Dach, Fenster und das Heizungssystem. Elektrik-, Frischwasser– und Abwasserleitungen sind auf aktuellen Stand der Technik. Das Bauernhaus in Massivbauweise und mit Holzpfettendach ist mit doppelisolierverglasten Holzfenstern ausgestattet und wird durch eine Gaszentralheizung mit zentraler Warmwasseraufbereitung versorgt.

Das Objekt ist aktuell voll bewohnt.

 

Die Eigentumswohnung befindet sich im 1.Obergeschoss des überschaubaren Mehrfamilienhauses. Das Objekt umfasst einen Flur / Eingangsbereich, ein Schlafzimmer, ein Tageslichtbad mit Dusche und Eckbadewanne inkl. Whirlpoolfunktion, eine Wohnküche mit Einbauküche, eine Abstellkammer und ein großzügig geschnittenes Wohnzimmer mit Zugang zur ca. 36 m² großen Sonnenterrasse (!) mit weitreichendem Blick auf die Stadt. Zur Wohnung gehört weiterhin ein über die Terrasse zugänglicher großer Hobbyraum sowie ein Carportstellplatz und ein Kellerabteil.

Die Immobilie ist in einem gut gepflegtem, nicht frisch renovierten Zustand. Flur, Bad, Küche und Wohnzimmer sind gefliest, das Schlafzimmer ist mit Teppichbelag ausgestattet. Die Wohnung wird ganzflächig durch eine Fußbodenheizung beheizt. Die Eigentumswohnung ist aktuell bewohnt, wird aber zum Sommer 2019 frei.

 

Lage

Das Grundstück mit denkmalgeschütztem Bauernhaus eines ehemaligen Vierseitenhofes befindet sich im beliebten Stadtteil Biesnitz am Fuße der Landeskrone, dem Görlitzer Hausberg, und bietet einen unvergleichlichen Blick auf die Stadt. Die Umgebung ist geprägt von herrschaftlichen Villen, Einfamilien- und kleinen Mehrfamilienhäusern.

Bus– und Straßenbahnhaltestellen sind in ca. 5 Gehminuten erreichbar. Auch Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf, kleinere Geschäfte, Restaurants und ein Sport- und Fitnesszentrum befinden sich in diesem Stadtteil.

Etwas abgelegen vom Trubel der Innenstadt ist dieser Standort vor allem durch seine ruhige, idyllische Lage geprägt. Das Naturschutzgebiet „An der Landeskrone“ lädt zum Spazierengehen und vielfältigen Freizeitaktivitäten ein. Dennoch ist die Nähe zum Stadtzentrum vorhanden, welches man in ca. 8 Fahrminuten mit dem Pkw erreicht.

In Richtung Süden erreicht man in wenigen Fahrminuten den Berzdorfer See, welcher sich als Erholungsgebiet bei Anwohnern und Touristen immer größerer Beliebtheit erfreut und ebenfalls Möglichkeiten für zahlreiche Freizeitaktivitäten und Outdoorsportarten bietet.

 

Mathias Krahl
Ansprechpartner
Herr Mathias Krahl
Telefonnummer
Handynummer
E-Mail-Adresse
Straße
Hospitalstraße 36
Ort
02826 Görlitz